Sinzing_Donau_Schiff.jpg
Eilsbrunn_Alpiner_Steig.jpg
Sinzing 1
Sinzing_Felder_Panorama.jpg

Bericht über die finanzielle Entwicklung der Gemeinde Sinzing zur Bürgerversammlung 2017

22.11.2017 Die Steuereinnahmen, speziell die Einkommensteuerbeteiligung und die Gewerbesteuer, entwickeln sich im Vergleich zur Haushaltsplanung positiv.

Derzeit liegt die voraussichtliche Gewerbesteuereinnahme bei rd. 1.750.000 €, also 250.000 € über dem Planansatz mit 1.500.000 €.

Auch die Beteiligung an der Einkommensteuer liegt derzeit mit voraussichtlich 5,0 Mio. € um rd. 200.000 € über dem Planansatz (4,8 Mio. €).

Die sonstigen Steuereinnahmen (Grundsteuer, Umsatzsteuerbeteiligung, Hundesteuer) entwickeln sich planmäßig.

Schuldenentwicklung / Schuldenstand

Trotz großer Investitionsleistungen in Höhe von ca. 27 Mio. € in den zurückliegenden 5 Jahren (Rathausbau, Dorfplatzerneuerung Eilsbrunn, Kindertagesstätten, Wertstoffhof, Erschließung von Baugebieten (Straßenbau), Breitbandausbau, etc.) wird der Schuldenstand des kommunalen Haushalts weiter abgebaut.

Nach einer planmäßigen Tilgung von 201.700,00 € sinkt der Schuldenstand auf 1.719.500,00 €.

Auch im Kommunalunternehmen der Gemeinde erfolgt ein kontinuierlicher Schuldenabbau.

Bei einer planmäßigen Tilgung von 203.000,00 € verringert sich die Verschuldung auf 2.556.300,00 €.

 

Damit reduziert sich die Gesamtverschuldung der Gemeinde in den letzten 5 Jahren von

rd. 6,0 Mio. €  auf  rd. 4,27 Mio. €,  also um rd. 28 %.

 

Die Pro-Kopf-Verschuldung beträgt demnach insgesamt 604,00 €/Ew. 

(nur Gemeinde = 243,00 €/Ew. /  nur KUS =  361,00 €/Ew.)

und liegt damit mit 203,00 € unter dem Landesdurchschnitt mit 807,00 €/Ew. (für Gemeinden mit vergleichbaren Größenordnungen).

Investitionstätigkeiten

- Rathauserweiterung
- DSL-Ausbau verschiedene Ortsteile
- Errichtung Kindergarten-Container in Sinzing
- Erweiterung Pendlerparkplatz Sinzing
- Erschließung Baugebiet „Klosterblick“ in Viehhausen

Planungstätigkeiten

A)    Planung Evangelisches Kinderhaus Sinzing

B)    Planung Ausbau Bahnhofstraße in Sinzing

C)    Planung neue Rad- und Gehwegbrücke Sinzing

D)    Planung Gewerbegebiet Viehhausen

E)     Planung Bergfried Viehhausen

 

Kategorien: Rathaus