Sinzing_Donau_Schiff.jpg
Eilsbrunn_Alpiner_Steig.jpg
Sinzing 1
Sinzing_Felder_Panorama.jpg
Donau 3.JPG
Donau 4.JPG

Kinderhaus Sinzing

15.03.2018 Die Verträge für den Bau des Kinderhauses sowie der Räumlichkeiten für die evangelische Kirchengemeinde St. Markus sind geschlossen und der Bau kann begonnen werden.

Seit Mitte März arbeiten die Firmen am Erdaushub und einer Stützwand, im April beginnen die Rohbauarbeiten. Lediglich die archäologischen Voruntersuchungen konnten bereits 2017 begonnen werden. Die Gewerke Baumeisterarbeiten und Zimmererarbeiten sind bereits ausgeschrieben und auch schon vergeben. Die Vergabesummen für die bisher ausgeschriebenen Gewerke (Stützmauer, Erdaushub, Baumeisterarbeiten und Zimmererarbeiten) liegen bisher unter der Kostenberechnung.

Das Kinderhaus wird vom Freistaat Bayern mit einem Zuschuss in Höhe von 85% gefördert. Die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 3,6 Mio. Euro.

Für die Baustelleneinrichtung wird der Parkplatzanteil direkt am neuen Kinderhaus genutzt. Wir bitten um Verständnis, dass dieser Teil des Parkplatzes während der Bauzeit des Kinderhauses nicht genutzt werden kann.

Kategorien: Rathaus