Sinzing_Donau_Schiff.jpg
Eilsbrunn_Alpiner_Steig.jpg
Sinzing 1
Sinzing_Felder_Panorama.jpg

MdB Freudenstein schickt Schülerin aus Sinzing in die USA

10.05.2017 Die 14-jährige Katharina Schrödel aus Sinzing bekommt ein Stipendium des Deutschen Bundestages und darf so ein Jahr in den USA verbringen.

Bgm Patrick Grossmann mit Dr. Astrid Freudenstein und Schülerin Katharina Schrödel Foto: Büro Freudenstein

Die Regensburger Abgeordnete Dr. Astrid Freudenstein hat die Schülerin aus mehreren Bewerbern

ausgewählt und die Patenschaft übernommen. "Ich finde es toll, dass Katharina diesen

großen Schritt wagt. Das Auslands-Jahr wird ihr wertvolle Erfahrungen fürs ganze

Leben bringen", so Freudenstein. Katharina Schrödel besucht derzeit die 9. Klasse des

Marien-Gymnasiums in Regensburg. "Ich habe schon Kontakt mit meiner Gastfamilie

aufgenommen, sie machen einen sehr netten Eindruck", freut sich die Schülerin.

Erfreut zeigte sich auch der Bürgermeister von Sinzing, Patrick Grossmann. "Dass

Katharina das Stipendium bekommen hat, ist großartig. Ich bin sehr stolz, dass in

diesem Jahr eine Sinzingerin ausgewählt wurde." Die Gemeinde Sinzing wünscht Frau Schrödel

viel Glück auf Ihrer Reise.

Das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) ist eine gemeinsame Initiative des

Deutschen Bundestages und des US-Kongresses. Jedes Jahr erhalten Jugendliche die

Chance, für ein Jahr bei einer Gastfamilie in den USA zu leben und dort auch zur

Schule zu gehen oder berufsbezogene Praktika zu machen. Katharina Schrödel wird bei

einer Familie in Idaho Falls im Bundesstaat Idaho leben. Abflug ist im August.

Kategorien: Rathaus