Sinzing_Donau_Schiff.jpg
Eilsbrunn_Alpiner_Steig.jpg
Sinzing 1
Sinzing_Felder_Panorama.jpg
Donau 3.JPG
Donau 4.JPG

Neujahrempfang 2017

0B7A0166.JPG

18.01.2017 Bürgermeister Patrick Grossmann eröffnete den Neujahrsempfang, bei dem Rund 360 Gäste begrüßt werden konnten, mit einem Zitat von Walther Rathenau, einem ehemaligen Außenminister der Weimarer Re-publik: „Weniger Rede, mehr Gedanken – weniger Interessen, mehr Ge-meinsinn.“ Nach dem Motto „Weniger Einzelinteressen, mehr Gemeinsinn“ appellier-te Grossmann an die Bürger sich weiterhin für die Gemeinschaft einzu-setzen und das Gemeinwohl vor das Einzelinteresse zu stellen.

Als großen Themenbereich sprach er die Zuwanderung an. Sinzing biete derzeit rund 80 Asylbewerbern und anerkannten Flüchtlingen eine Unterkunft. Bürgermeister Grossmann bedankt sich bei den ehrenamtlichen Helfern für die Unterstützung bei der Wohnungssuche, der Jobsuche sowie für die Hilfe bei der Integration. In den Kommunen bekommen die Schicksale der Flüchtlinge ein Gesicht. Alle Kritiker lädt er ein, sich selbst ein Bild von der Situation in der Gemeinde zu machen.

Auch wenn man durch die aktuelle Presseberichterstattung ein anderen Eindruck Gewinnen mag ist die Anzahl der Straftaten, auch der Einbruchdiebstähle, sei im letzten Jahr im Gemeindegebiet nicht gestiegen. Mit dem Satz „Sinzing ist eine sichere Gemeinde“ ging ein Dank an die PI Nittendorf.

Als Beispiel für die positive Entwicklung in der Region nannte er die geringe Arbeitslosenquote von 2,2 Prozent. Das gestiegene Verkehrsaufkommen sei das der Tribut für die dynamische wirtschaftliche Entwicklung unserer Region. Mit 1,5 Kindern pro Frau hat Deutschland die höchste Geburtenrate seit 33 Jahren, Sinzing trägt seinen Teil mit 61 Neugeborenen im Jahr 2016 bei. „Dazu müssen wir mit Kinderbetreuungsplätzen weiterhin unsere Hausaufgaben machen“ so Grossmann. Im letzten Jahr wurden alleine 50 zusätzliche Betreuungsplätze geschaffen. Die Einwohnerzahl „unserer begehrten Gemeinde“ ist auf 7 777 Bürger gestiegen. Die Baulandentwicklung habe letztes Jahr ihren Höhepunkt erreicht. In den nächsten Jahren steht Viehhausen auf dem Plan. Zur Verbesserung der Servicequalität sowie zur Barrierefreiheit für die Bürger soll das neue Rathaus beitragen, das 2017 weitergebaut wird. Zum kulturellen Leben tragen die Vereine, Pfarreien und Arbeitskreis erheblichen Anteil bei.

Der Bürgermeister freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit allen Akteuren im neuen Jahr. Wenn alle zusammenhalten, können die Herausforderungen im Jahr 2017 wieder bewältigt werden. Er wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein glückliches, gesundes und zufriedenes neues Jahr. Mit den beiden Hymnen ließ die Blaskapelle Viehhausen den Empfang feierlich ausklingen.

Auszeichnungen 2016:

Herr Nikolas Werth – Bundesverdienstkreuz am Bande

Dr. Karlheinz Götz – Großes Verdienstzeichen des Landes Salzburg

Prof. Dr. Wolfgang Wiegard – Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland am 22.07.2016

 

Ehrennadel der Gemeinde Sinzing:

Nicole Giesl

Jutta Gruber

Wolfgang Heidenreich

Gertraud Pilz

Annnemarie Riedlbauer

Johann Schnetter

Franz Schöppl

 

Sportler:

Jonas Premru Süddeutscher Meister 100 m Sprint Altersklasse M15

Philip Kristen gemeinsam mit Michael Schraml 1. Preis bei Ostbayerischer Jugendliga Bootsklasse 420

 

Sterbefälle:

Josef Riedlbauer, 25.04.2016

Dr. Miklós Nagy, 13.07.2016

Sinzing hat kulturell und gesellschaftlich viel zu bieten

 

Besondere Feste und Ereignisse 2016:

 -         110-jähr. Gründungsfest KSV Sinzing

-         70-jähr. Gründungsfest SC Sinzing

-         500 Jahre Reinheitsgebot und Geschichte der ehemaligen Brauereien in der Gemeinde Sinzing – Ausstellung AK Kultur 

          01.-17.04.2016  

-         50 Jahre Sinzinger Autobahnbrücke – Ausstellung 30.09. – 09.10.2016

Besondere Feste und Ereignisse 2017:

 -         Ausstellung Sinzinger Raritäten Eröffnung 27.01.2017

          28.01.17 - 29.01.17, 03.02.17 – 05.02.17, 11.02.17 – 12.02.17

-         40 Jahre Kindergarten Viehhausen, 30. April 2017

-         30 Jahre Pfadfinderstamm Sinzing, 26.05.17 – 28.05.17

-         20 jähriges Bestehen der Bücherei Viehhausen, 06.10.2017

-         40 Jahre Schützenverein Waldhäusl e.V. Kleinprüfening, 27.05.2017

-         140 Jahre FFW Kleinprüfening

-         Obst- und Gartenbauverein: „Tag der offenen Gartentür“ auf Landkreisebene am 25.Juni in Sinzing.

Sinzing ist eine internationale Gemeinde

 

Partnerschaften 2016:

  - Kontakttreffen und internat. Jugendaustausch in Les Ancizes Comps und   St. Georges de Mons, 21. – 27.08.2016

 - Partnerschaftstreffen und Stadterhebungsfest in Csorna, 02.-04.09.2016

 

2017 steht die Gegenzeichnung der im Jahr 2015 geschlossenen Partnerschaftsbeziehung in San Mateo an.

 

Sonstiges:

Sparda-Bus für soziale und gemeinnützige Zwecke – Übergabe 19.02.2016

Übergabe KiGa-Bus Viehhausen 09.07.2016

 

Einweihungen:

 -         Einweihung neugestaltete Ortsmitte Eilsbrunn 10.04.2016

 -        Einweihung erweiterter Wertstoffhof 01.07.2016, Spatenstich 13.04.2016

 -        Einweihung Gewerbegebiet Reitfeld 08.07.2016, Spatenstich 30.10.2015

 -        Einweihung Kindergartenerweiterung Sinzing 25.09.2016, Spatenstich 21.01.2016

-         Einweihung Waldkindergarten 10.12.2016

 -        Spatenstich  Erweiterungsbau Rathaus am 16.09.2016

Kategorien: Rathaus