Sinzing_Donau_Schiff.jpg
Eilsbrunn_Alpiner_Steig.jpg
Sinzing 1
Sinzing_Felder_Panorama.jpg
Donau 3.JPG
Donau 4.JPG

Städtebauprojekt in Eilsbrunn

Dorfplatz, Eilsbrunn

05.11.2015 Die Bauarbeiten zur Neugestaltung der Regensburger Straße und des Dorfplatzes neigen sich dem Ende entgegen.

Die neue Regenwasserkanalisation wurde, ebenso wie die Erneuerung des Pfarrhofes bereits in der ersten Jahreshälfte fertiggestellt. Im November ist die Baufirma Guggenberger größtenteils nur noch mit Restarbeiten beschäftigt. Sehr erfreulich ist, dass die Ortsdurchfahrt ab dem 09.11.2015 wieder für den Busverkehr freigegeben werden kann. Die Bushaltestellen werden dann wieder wie gewohnt bedient.

undefined

Insgesamt hat sich das Ortsbild doch deutlich verändert. Im Bereich des Ortseingangs, von Hardt kommend, wird die Fahrgeschwindigkeit durch eine neue Verkehrsinsel reguliert. In diesem Bereich wurde auch eine Parkfläche angelegt. Weiter bergauf, in Richtung Kirche, wurde die Asphaltdecke bis zum neu errichteten Kriegerdenkmal saniert. Dieses wird im Rahmen der Feierlichkeiten des Krieger- und Soldatenvereins am Sonntag, den 08.11.2015 eingeweiht. Außerdem erfolgten gestalterische Maßnahmen, wie z.B. der neue Brunnen mit Wassereinspeisung aus der historischen Quelle (Egilisprunna = Eilsbrunn), um den Ortskern aufzuwerten. Die Regensburger Straße hebt sich nun durch eine Entwässerungsrinne und das verlegt Granitpflaster von der restlichen Fläche ab. Hier kam, ebenso wie im Pfarrhof, Dolomit zum Einsatz.

undefined

Kategorien: Rathaus