Sinzing_Donau_Schiff.jpg
Eilsbrunn_Alpiner_Steig.jpg
Sinzing 1
Sinzing_Felder_Panorama.jpg
Donau 3.JPG
Donau 4.JPG

Tierische Tretminen im Bereich der Grundschule Viehhausen

28.01.2016 Schon seit längerem muss leider beobachtet werden, dass die Grünanlagen rund um die Grundschule und die Mehrzweckhalle in Viehhausen von Hundebesitzern und deren vierbeinigen Begleitern als Toilette benutzt werden.

Eingangsbereich der Grundschule Viehhausen

Das Nachsehen haben hier eindeutig die Viehhausener Schulkinder, die jeden Morgen vor der Schule von duzenden, stinkenden und optisch nicht sehr ansprechenden Häufchen begrüßt werden – ganz zu schweigen von den Folgen, wenn so ein Häufchen mal beim Rasenmähen übersehen wird…

Die Betreuerin vom Netz für Kinder in Viehhausen und unsere Hausmeisterin haben sich dem Problem angenommen und machen auf diesen Missstand nun unübersehbar aufmerksam. Mit Hinweistafeln, Bildern und roten Fähnchen, wie man sie auf einem Minenfeld finden könnte, sollen die Passanten und auch die verantwortlichen Hundebesitzer sensibilisiert werden. Mehr als 18 Häufchen wurden schon am ersten Tag der Aktion markiert. Zwei Tage später waren es dann schon 28.

Unabhängig von diesem Projekt muss an dieser Stelle noch darauf hingewiesen werden, dass die Verschmutzung von Straßen und öffentlichen Flächen, zum Beispiel durch Hundekot, eine Ordnungswidrigkeit gemäß Art. 66 Nr. 5 BayStrWG darstellt und mit einem Bußgeld von bis zu fünfhundert Euro geahndet werden kann.

Kategorien: Rathaus