Sinzing_Donau_Schiff.jpg
Eilsbrunn_Alpiner_Steig.jpg
Sinzing 1
Sinzing_Felder_Panorama.jpg
Donau 3.JPG
Donau 4.JPG

Die Gemeinde Sinzing relauncht Internetauftritt

Personen.png

30.04.2015 Mehr Service, mehr Informationen, mehr Bürgernähe

Seit März 2015 ist die neue Homepage der Gemeinde Sinzing online erreichbar. Sie bietet neben der modernen Aufmachung auch viele Funktionen.

Mit einem modernen Design, das sich auch auf mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets einfach bedienen lässt, wollen wir mehr Bürgernähe bieten. Neben diesem sogenanntem Responsive Webdesign ist die neue Seite selbstverständlich barrierefrei.

Die großen Bilder sollen einen lebendigen Eindruck unserer attraktiven Gemeinde an den Besucher der Homepage vermitteln.

Mit unserer Startseite wollen wir unsere Bürger tagesaktuell und umfassend über Aktivitäten im Gemeindebereich informieren.

Im Landkreis Regensburg werden nach und nach alle weiteren Gemeindeseiten umgestellt. So bleibt das bewährte Modell des Content Sharing innerhalb des Landkreises erhalten. Die Vorteile hiervon sind zum einen geringe Kosten und zum anderen die dauernde Unterstützung durch Mitarbeiter aus dem Landratsamt. Bedanken möchten wir uns hier vor allem bei Frau Sandra Engelbrecht und Herrn Georg Götzfried. Ohne deren Unterstützung wäre vieles nicht möglich.

Erster Bürgermeister Patrick Grossmann ist nicht nur von der Optik überzeugt, sondern schätzt auch die neue komfortable Pflege dieser Seite. Die Erstellung und auch die tägliche Pflege durch gemeindliche Redakteure gestalten sich absolut reibungslos.

Michael Schaller, als Hauptverantwortlicher für den Webauftritt im Rathaus, lobt ausdrücklich die neue Mediendatenbank. Bilder und auch andere Dateien können hier ohne umfangreiche Vorarbeiten in die Webseite integriert werden. Der einfache Aufbau der Software erlaubt jetzt auch eine Webredaktion in jedem einzelnen Fachbereich. Hierdurch wird nicht nur die Qualität der Artikel gesteigert, sondern es kann auch deutlich zeitnaher berichtet werden.

Die Website unserer Verwaltung ist längst zum unverzichtbaren Informationskanal geworden. Denn wir nutzen das Internet, um unsere Bürger zu informieren, für unsere Region als Investitionsstandort und Tourismusziel zu werben, oder um Services online bereitzustellen, sagt der Erste Bürgermeister Patrick Grossmann.

Kategorien: Rathaus