Sinzing_Donau_Schiff.jpg
Eilsbrunn_Alpiner_Steig.jpg
Sinzing 1
Sinzing_Felder_Panorama.jpg

Dorfwettbewerb Eilsbrunn "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden"

11.07.2017 Eilsbrunn holt die Silbermedaille als Auszeichnung für gute Leistungen in der Dorfentwicklung.

Im 26. Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ hat die Bezirksbewertungskommission am 07.07.2017 ihre Entscheidung getroffen und mit „Silber“ den Teilnehmerort Eilsbrunn gute Leistungen in der Dorfentwicklung bescheinigt. Als Vorsitzender der Jury gratuliert Herr Josef Hofbauer Landwirtschaftsdirektor und Leiter der Bezirksbewertungskommission der Dorfgemeinschaft und der Gemeinde Sinzing herzlich zu diesem Erfolg. Die Kommission spricht den Bürgerinnen und Bürgern Anerkennung und Dank dafür aus, dass sie ihren Heimatort aktiv gestaltet und verbessert haben.

„Die Gemeinde Sinzing freut sich sehr über die hohe Auszeichnung im Rahmen des Dorfwettbewerbs. Wir empfinden dies als Bestätigung für die gute Entwicklung die der Ortsteil Eilsbrunn in den letzten 10 Jahren genommen hat. Die Silbermedaille ist auf für alle Einwohner von Eilsbrunn die sich im Rahmen der Bürgerbeteiligung zur Erneuerung des Ortskerns mit eingebracht haben. Diese Tatsache fand auch großes Lob der Jury. Die Entwicklung von Eilsbrunn geht z. B. mit dem Umbau des Sudhauses zum Hotel stetig weiter.“, so Bürgermeister Patrick Grossmann

Die Begehung der 16 köpfigen Kommission fand am 04.07.2017 statt. Bewertet wurden die Schwerpunkte Entwicklungskonzepte- wirtschaftliche Initiativen / Soziale und kulturelle Aktivitäten / Baugestaltung und –entwicklung / Grüngestaltung und –entwicklung / Dorf in der Landschaft. Den Bezirksentscheid (in der Kategorie 601-3000 Einwohner) und somit die Goldmedaille hat der Markt Lam im Lkr. Cham gewonnen

Die Gemeinde Sinzing bedankt sich ganz herzlich bei alle Bürgerinnen und Bürgern, die das Gelingen des Dorfwettbewerbs ermöglicht haben!

 

Kategorien: Rathaus