Sinzing_Donau_Schiff.jpg
Eilsbrunn_Alpiner_Steig.jpg
Sinzing 1
Sinzing_Felder_Panorama.jpg
Donau 3.JPG
Donau 4.JPG

Eine Dieselspur quer durch das Gemeindegebiet

01.03.2016 Am Montag, 22.02.2016 kurz nach 13 Uhr ging im Rathaus der Gemeindeverwaltung die Nachricht ein, dass sich eine Dieselspur quer durch Sinzing schlängelt.

Dieselspur in der Bergstraße
Dieselspur in der Bergstraße

Nach einer Besichtigung vor Ort war schnell klar, dass weder die Freiwillige Feuerwehr noch der kommunale Bauhof dieser Verschmutzung Herr werden kann. Eine Firma wurde beauftragt und der Schaden war am Abend wieder behoben, die Kosten hierfür liegen im mittleren vierstelligen Bereich.

Die Suche nach dem vermeintlichen Verursacher ergab, dass es sich wohl um einen Linienbus handelt, welcher von Regensburg, durch Sinzing und Viehhausen bis Saxberg fährt. Die Dieselspur führte von der Autobahnausfahrt nach Riegling, über die Bahnhofstraße zur Bruckdorfer Straße und zur Schule in der Bergstraße. Von hieraus weiter nach Viehhausen in die Rosenbuschstraße, über die Jurastraße bis nach Kohlstadt und weiter über Schneckenbach bis Saxberg. Der Verlust des Kraftstoffs lässt sich auf den Zeitraum zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr eingrenzen.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Verwaltung der Gemeinde Sinzing unter 0941/396020, und die Polizeiinspektion Nittendorf unter 09404/95140 an.

Kategorien: Rathaus