Sinzing_Donau_Schiff.jpg
Eilsbrunn_Alpiner_Steig.jpg
Sinzing 1
Sinzing_Felder_Panorama.jpg
Donau 3.JPG
Donau 4.JPG

Vergabe der Baumaßnahmen im Baugebiet „Donaublick“

22.02.2016 Die Gemeinde Sinzing hat in der letzten Gemeinderatssitzung den Auftrag für die Straßenbauarbeiten im Baugebiet „Donaublick“ in Höhe von ca. 2,1 Mio.Euro an die Fa. Stanglmeier aus Abensberg vergeben.

Die Arbeiten für den Leitungsbau (Wasserleitung, Abwasser, Regenwasser) führt die Fa. STRABAG, Regensburg zum Angebotspreis von ca. 1,3 Mio. Euro aus.

Die Erschließung beginnt am 2. März 2016 und wird endgültig erst im Jahr 2017 fertiggestellt. Die Straßen im Baugebiet sollen allerdings bereits zum Oktober diesen Jahres fertig sein, da dann bereits die Bauarbeiten für die ersten Einfamilienhäuser beginnen werden. Die Pflasterarbeiten, insbe-sondere für den Parkplatz und den öffentlichen Platz, ziehen sich bis ins nächste Jahr.

Parallel zu den Erschließungsarbeiten werden bereits die beiden Mehrfamilienhäuser erstellt. Die Arbeiten hierzu haben bereits begonnen.

Im Rahmen der Erschließung wird der Parkplatz an der Schule und der Dreifachturnhalle deutlich vergrößert und eine eigene Busspur gebaut. Außerdem erhält der Kindergarten in Sinzing eine neue Hauptzufahrt von Westen. In zentraler Lage entsteht ein öffentlicher Platz. Das Baugebiet hat insgesamt 32 Parzellen für Einfamilienhäuser und zusätzlich ca. 40 Wohneinheiten.

Kategorien: Rathaus

Donaublick_Auszug aus B-Plan.png